Geflügelpest-Verdacht im Kreis Paderborn

17. November 2021 ©
17. November 2021 ©
Delbrück (dpa/lnw) - Wegen eines Geflügelpest-Verdachts müssen nach Angaben des Kreises Paderborn in einer Putenhaltung in Delbrück-Westenholz 7400 Puten vorsorglich getötet werden.

Das könnte Sie auch interessieren ...

expand_less